Bloggeburtstag – das muss gefeiert werden!

Bloggeburtstag – das muss gefeiert werden!

Jaaaa, heute vor einem Jahr habe ich hier meinen allerersten Post geschrieben und war völlig überrascht, dass der tatsächlich gelesen wurde ...

Wollt ihr mal nachschauen? Das war hier.

Übrigens immer noch der am zweithäufigsten angeklickte Post ... das freut mich unheimlich, dass der Post damals so gut bei euch angekommen ist und euch mein selbstgebasteltes Kleid gefallen hat. Vielleicht schaffe ich es ja wirklich irgendwann, den Schnitt noch mal richtig zu überarbeiten und zu veröffentlichen.

Nun möchte ich euch aber einfach mal kurz erzählen, wie der Entschluss zum Bloggen entstand: Schon einige Wochen (oder auch Monate) vor diesem ersten Post spielte ich mit dem Gedanken, einen Blog zu starten, mein Genähtes zu zeigen, vielleicht auch eigene Schnitte zu entwerfen.

Aber ich hatte auch einige Zweifel, da es ja schon soo viele Nähblogs gab, ob es da überhaupt irgendwen interessieren würde, wenn noch jemand meint, seine genähten Werke der ganzen Welt zeigen zu müssen, oder gar meint, als Laie Schnittmuster erstellen zu müssen ... aber groß genug, um mich von der Idee abzuhalten, waren die Zweifel dann doch nicht. Und ich dachte mir, ich könne ja auch einfach jederzeit wieder mit dem Bloggen aufhören, wenn es mir keinen Spaß machen würde.

Aber: Vor allem dank euch und euren lieben Kommentare macht es mir nach wie vor riesigen Spaß und daher werde ich sicher nicht so schnell mit dem Bloggen aufhören.

Der letzte Entschluss zum Bloggen war dann vor einem Jahr allerdings doch recht spontan. Einen Tag vor dem ersten Post beschloss ich nämlich erst, endlich zu starten. Es wurden in der Abendsonne schnell Fotos vom genähten Kleid geknipst, der Blog noch bis in die Nacht hinein eingerichtet und dann ging es morgens online ... ich war echt aufgeregt.  Aber zum Glück hat ja alles gut geklappt ...

So, und nun möchte ich mich bei euch endlich mal ganz, ganz herzlich bedanken für all eure lieben Kommentare über das Jahr hinweg und dafür, dass ihr hier immer wieder vorbeischaut und mitlest. Ohne Leser würde das ganze ja gar keinen Spaß machen.

Ganz besonders habe ich mich auch darüber gefreut, dass der Puppenjumper-Schnitt so gut bei euch angekommen ist und die Freebook-Seite mittlerweile knapp 25000 Mal aufgerufen wurde. Damit hätte ich nie gerechnet.

Und deshalb ist es jetzt mal an der Zeit ein wenig Danke zu sagen und mit euch meinen ersten Bloggeburtstag zu feiern. Findet ihr nicht?

Und so geht das Feiern heute schon los mit einem großen 1000-Likes-Gewinnspiel bei Facebook. Meine Facebook-Seite hat nämlich kürzlich die 1000 Likes erreicht, worüber ich mich auch riesig gefreut habe. Wer also ein Facebook-Profil hat, kann schnell auf die Facebook-Seite herüberhüpfen, es gibt wirklich ganz viele tolle Gewinne. Einige davon hätte ich selber gern, hihi! Das Gewinnspiel läuft übrigens noch bis zum Freitag, den 22. April 2016.

Wenn ihr kein Facebook-Profil habt, könnt ihr einen kleinen Teil der zu gewinnenden Sachen mit etwas Glück auch hier im Blog erstehen – und zwar einen dieser vier Stoffe.

Wenn ihr nämlich einen dieser vier Stoffe aus meiner Sammlung gewinnen möchtet, dann kommentiert einfach unter diesem Post bis zum 22. April 2016, welchen der Stoffe ihr gerne hättet.

Von oben nach unten:

  • 1 x Jersey mit Haifischen, ca. 0,8 m
  • 1 x Jersey Jolanda schwarz, ca. 1 m
  • 1 x Dehnbarer Sweat in Lila meliert (leicht angerauhte Rückseite), ca. 1,4 m
  • 1 x Dehnbarer Kuschelsweat in Altrosa (sieht eigentlich etwas dunkler als auf dem Bild aus), ca. 1 m

Und wenn ihr noch mehr gewinnen wollt, dann ab auf meine Facebook-Seite ...

Also ich schreib und näh dann mal schnell weiter, damit die Tutorials noch rechtzeitig im Laufe der Bloggeburtstagswoche fertig werden ...

Eure
Kristina

Zurück zum Blog

27 Kommentare

Liebe Kristina, herzlichen Glückwunsch! Ich lese auch eher still, ab und zu schreibe ich schonmal einen Kommentar. Und diese Chance möchte ich doch gerne nutzen, da ich auch nicht bei FB bin. Ich freue mich auch über jeden Stoff, mir fällt zu allem was ein, am interessantesten finde ich vielleicht den lila Sweat. Aber die Haifische sind auch lustig und da ich bald ein Enkelkind haben werde und der Stoff neutral ist (Baby ist ein Überraschungsei), wäre der auch schön, aber das andere eben auch. Mach du weiter so.
Liebe Grüße Angelika
(Angels_made@web.de)
Anonym
Liebe Kristina,
Wahnsinn, was du in diesem einen Jahr schon alles erreicht hast – herzlichen Glückwunsch dazu!!! :-)
Und für die vielen noch kommenden Jahre, wünsch ich dir weiterhin viel Kreativität. Ausdauer und vor allem Spaß!
Freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn es etwas Neues bei dir zu lesen und zu sehen gibt ;-)
Ich würde mich sehr über den Haiestoff freuen und mein Sohn noch viel mehr :-D
Ganz liebe Grüße
Uli
unikatUli
herzlichen Glückwunsch. Irgendwie hatte ich den Eindruck, du bloggst schon total lange. Lese sehr gerne mit und lasse mich inspirieren.
Über den Jolanda-Stoff würde ich mich sehr freuen!
Mach unbedingt weiter so und auf die Tutorials bin ich schon sehr gespannt. das Kleid vom ersten Post ist auch wirklich toll und es wäre eine Bereicherung, wenn du es noch weiterentwickeln und vielleicht zu einem fertigen Schnitt bringen würdest. Es gäbe sicherlich einige Abnehmer! ;-)
LG Hilde
Doktor Remplem
Alles Gute zum Bloggeburtstag. Vor kurzem habe ich auch den Puppenjumper genäht, meine Tochter kann nun im Partnerlook mit ihrer Puppe gehen. Ich würde mich sehr über einen Stoff freuen, kann mich aber nicht entscheiden, außer den mit den Haifischen gefallen mir alle gut.
LG Ramona
Ramona T.
Alles gute zum Blog-Geburtstag. Schauen immer gerne bei dir vorbei und hole mir hier Anregungen für meine Werke :).
Würde mich sehr über den jolanda Jersey freuen. Daraus könnte ich dann super etwas für mich nähen (passiert eh viel zu selten).
LG Julia
DieJoolz

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.