Der Puppenjumper 2.0: Ein Schnittmuster für Puppenkleidung

Endlich ist er da, der Puppenjumper 2.0!

Du kannst den Puppenjumper 2.0 kostenlos in meinem Shop bestellen:

Anleitung und Schnittmuster Puppenjumper 2.0

Alternativ kannst du ihn über Google Drive herunterladen:

Schnittmuster
Anleitung 

Das neue Freebook für Puppen von 25 bis 50 cm beinhaltet Schnittmuster und Nähanleitung für:

  • Overall: Outdooranzug, Jumpsuit, Kurzärmeliger Spieler, Schlafanzug
  • Pullover: Pulli, Hoodie oder Pullunder
  • Jacke: Jacke, Cardigan, Weste, Mantel
  • Kleid: Einfaches Kleid in A-Linienform, Kleid mit Kellerfalte, Kleid mit gekräuseltem Rockteil
  • Schlafsack: Klassischer Schlafsack ohne Ärmel, Schlafsack mit Ärmeln

Alle Varianten werden entweder mit Knopfleiste, Klett- oder Reißverschluss genäht und lassen sich so auch von jungen Pupenmamas und -papas leicht an- und ausziehen.

Ebenso lassen sich alle Varianten wahlweise mit Zipfelkapuze, runder Kapuze oder ganz ohne Kapuze nähen.

Im Probenähen wurde die Kleidung getestet für Baby Born und My little Baby Born, Baby Annabell und My first Baby Annabell, Krümel und Krümelchen von Jako-o, Rubens Barn, Antonio Juan, Götz Cookie, Götz Mini Muffin und Götz Maxy Muffin, Stehpuppe Hannah, Haba Puppen, Waldorfpuppen und viele mehr ...

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachnähen und Zusammenstellen deiner eigenen Puppenkreationen!

Ein riesengroßes Dankeschön gilt meinen fleißigen Probenäherinnen!

Hier findest du zahlreiche Designbeispiele.

Eure Kristina


Älterer Post Neuerer Post


Schreibe einen Kommentar

  • Mareike am
    Vielen lieben Dank!
    Unsere Puppen-Nähgruppe ist jetzt bei den Klamotten angekommen, da kommt dein Freebook genau richtig <3
  • Azzurra-JT am
    Danke!!!! <3
  • Patricia am
    Daaaankeeee! Richtig klasse. Meine kleine Puppenmama wird die Kleider lieben!
  • Karo Line am
    Viiiielen lieben Dank dafür!!!! Ich muss dringend Reste verwerten und die Puppen meiner Tochter brauchen warme Sachen :)
  • unikatUli am
    Ach Kristina, du bist ja so verrückt! Das ist echt ein Mammutwerk geworden, wenn die Puppen bespielt würden…
    Habt ihr auch Kuscheltiere getestet?!? Die bekämen bei uns nämlich gerne was übergezogen 😄
    Liebe Grüße
    Uli
  • NiRo am
    Du bist ja der Knaller! Vielen lieben Dank- Weihnachten ist gerettet!
  • Geli am
    Tausend Dank – das ist soooooooooooooo lieb – da werden die Augen meiner Enkelin strahlen an Weihnachten :)
  • Nadine am
    Vielen Dank für das tolle Freebook! Wieviel Zeit mag da wohl drinstecken? Ich habe noch nicht die ganze Anleitung angeschaut, aber was ich gesehen habe ist sehr detailiert. Da findet man wohl für jede Puppe den richtigen Schnitt! Danke!
  • Anonym am
    super, vielen Dank für Deine Bemühungen.
  • Anonym am
    Ich könnt dich knutschen. Ganz lieben Dank
  • Anonym am
    Vielen Lieben Dank dafür :*
    LG Ramona
  • Anonym am
    Vielen lieben Dank!!! Unsere Tochter wünscht sich zu Weihnachten eine Puppe. Da kommt dieses Ebook wie gerufen. Jetzt muss ich nur noch Zeit finden zum Nähen… :-)
  • Anonym am
    Viele lieben Dank :)
  • heike am
    Vielen lieben Dank, wir machen bei einer Wunschzettelaktion mit und mein Wunschzettelmädchen wünscht sich eine Puppe mit Anziehsachen. Eine Habapuppe liegt jetzt hier und bekommt noch einen Overall!
    Danke!
  • Firlefanz am

    @unikatUli Hihi, ja es wurden auch (erfolgreich) Kuscheltiere benäht. Vor allem Giraffen ;-)

  • Firlefanz am
    Vielen Dank für eure lieben Kommentare!

  • Anonym am
    Vielen lieben Dank für Dein Freebook!
    Es ist unglaublich, wieviel Sorgfalt und Zeit Du investiert hast. Ich freue mich schon sehr auf´s Nähen der Weihnachtsgeschenke für die Puppe meiner Tochter.
    Mit liebem Gruß
    Regina
  • Anonym am
    Habe die Maße für Anabell gesucht und bin zufällig auf diese Seite gestoßen. Und es ist echt der Hammer was ich hier entdeckt habe. Respekt vor dieser Leistung! Und natürlich DANKE!
  • Anonym am
    ICH BIN VERLIEBT!!! Danke für das Schnittmuster, der Overall ist gerade fertig geworden und er war toll erklärt! Da kann ich jetzt für Weihnachten losglegen, da unsere Tochter da Puppenmama wird! Wunderbar!!!
  • Anonym am
    Danke!
  • Anonym am
    Wahnsinn! Wie vielfältig! So ein tolles Schnittmuster und dann auch noch kostenlos! Vielen, vielen Dank! Ich weiß jetzt, womit ich den Adventskalender an einigen Tagen fülle!
    Liebe Grüße
    Karolina
  • Muckibär und Schneckenkind am
    Oh vielen lieben Dank ! Meine Kleine bekommt eine Puppe zu Weihnachten , da kann ich ja loslegen!
    GLG Silke
  • Ines am
    Liebe Kristina,
    danke für deine Puppenkleiderschnittmuster! Meine Kinder sind zwar drüber hinaus und als Jungs war es auch nie wirklich interessant. Aber meine 2jährige Nichte, die bekommt jetzt eine feine Ausstattung zu Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Ines
  • Astrid Ka am
    Das ist so großartig, was du uns da bietest, liebe Kristina, und kommt zur rechten Zeit ( ich wurde um Kleidung für den Haba – Matze gebeten ). Vielen, vielen Dank!
    Bon week-end!
    Astrid
  • Anonym am
    Vielen Dank. Das ist klasse. So muss man nicht die teure Kleidung kaufen und hat etwas ganz individuelles.

    Danke für die Mühe :-)
  • Melanie Nowak am
    Vielen lieben Dank für das tolle Schnittmuster. Bei uns bekommt Krümel ab Weihnachten Unterstützung, Krümelchen zieht ein. Dafür würde ich gerbe deinen Jumpsuit und das Kleid nähen. Da Krümelchen 30cm ist, was wöre deine Sm Empfehlung, eher Größe 1 oder doch 0?
    Vielen Dank
    Melanie
  • Firlefanz am

    @Melanie Nowak Für Krümelchen lieber Gr. 1

  • FrauDachs am
    Liebe Krisina
    Wahnsinn da hast du und deine Mädels wirklich ganze Arbeit geleistet! Unglaublich! Herzlichen Dank! Ein super tolles Freebook! So viele Grössen und passformen! so toll erklärt! Ich bin begeistert!
  • Anonym am
    Vielen Dank.������
  • Liannet näht am
    Unglaublich wie viel Liebe in diesem E-Book steckt! So detailiert und jede Frage wird beantwortet. Vielen vielen Dank für dieses tolle Werk, du hast mit mir einen ganz großen Fan dazu gewonnen! Und das obwohl wir überhaupt keine Puppen besitzen und ich nur Geschenke für die kleine Freundin von meinem Söhnchen Nähe :)

    Lieben Gruß
    Eva
  • Anonym am
    so klasse! danke :D
  • Anonym am
    Das ist total lieb,vielen Dank!!
    Bei mir fehlen aber Pullover und Jacke,beim Runterladen habe ich nur Kleid,Overall und Schlafsack.
  • Firlefanz am

    @Anonym Ja, das ist richtig. Für Pullover und Jacke benötigst du kein separates Schnittmuster. Die entsprechenden Trennlinien sind im Overallschnittmuster eingezeichnet.

  • Anonym am

    @Anonym Ahh,ok.Vielen Dank!!

  • Melanie Nowak am

    @Melanie Nowak Lieben Dank

  • Anonym am
    Vielen Herzlichen Dank! ich freue mich riesig :)
  • Anonym am
    Hatte mir gerade den Schlafsack herunter geladen, aber irgenwie fehlt der obere Teil oder bin ich blin ;O)
  • Anonym am

    @Anonym Ich hab es jetzt gescheckt, vielen Dank für die Tolle Arbeit!!

  • Anonym am
    Ich habe ein Problem. Ich kann weder dieses Schnittmuster noch den Löwenzahn runterladen? Bei dem Winterset ging es einwandfrei. Woran könte es den liegen? Wollte doch sooo gerne dem Krümel was zum Anziehen nähen.
    Danke schon mal. Liebe Grüße Katrin
  • Anonym am
    Hallo ich habe da ein Problem ich kann es zwar runterladen jedoch kann ich das schnittmuster nicht ausdrucken weil es anscheinend nicht freigegeben ist. was kann ich tun . lg franzi
  • Firlefanz am

    @Anonym Hast du es mit dem Handy heruntergeladen? Da benötigst du manchmal eine spezielle App. Hier beim Puppenjumper 2.0 gibt es ja drei verschiedene Downloadmöglichkeiten. Googledrive, Dropbox und Onedrive. Da sollte eigentlich auch auf deinen Geräten eine der Downloadmöglichkeiten funktionieren. Hast du schon alle ausprobiert?

  • Firlefanz am

    @Anonym Oder du benötigst eine App für das Entpacken der Zip-Datei?

  • Firlefanz am

    @Anonym Probiere doch bitte auch die anderen Downloadmöglichkeiten, wenn Googledrive bei dir nicht richtig funktioniert. Am besten funkitoniert der Download meist am PC. Auf Tablet oder Handy benötigt man ggf. eine spezielle App für den Download oder auch für das Entpacken der Zip-Datei. Ich hoffe, es klappt jetzt!

  • Anonym am

    @Anonym ich versuche es vom laptop aus funktioniert jedoch bei keinem der downloads :(
    habs so runtergeladen bekommen jedoch kann ich es nicht ausdrucken :-(

  • Firlefanz am

    Anonym Da kann ich dir jetzt so grundsätzlich auch nicht weiterhelfen, wenn der Download an sich einwandfrei funktioniert. Denn wenn ich dir die Dateien per Mail schicken würde, wären es auch keine anderen als die heruntergeladenen. Die Zip-Dateien konntest du also entpacken? Wenn du noch weitere Hilfe benötigst, schreibe mir doch bitte eine Email an mailfirlefanz-blog.de mit einer genauen und ausführlichen Beschreibung des Problems, am besten mit Screenshot. Vielleicht kann ich dir dann helfen.

  • Mel B. am
    Yippieyahyeahhhhh….mein Patenmädel bekommt eine eigene Puppenkleiderkollektion zum Geburtstag!!! Vielen herzlichen Dank!!!
    Liebst,
    Mel
  • Mukkelchen am
    Vielen dank für die tollen Anleitungen und Schnitte. War schon lange auf der Suche nach Puppenkleidung für my Little Baby Born.
    Liebe Grüße Nora
  • Mette Fischer am
    thank you so much for this pattern! my granddaughter wishes for a baby born dragon outfit, so this is perfect! which size would you use for a 43 cm doll? I apologize for not writing in German! Hopefully you can understand this. Best regards Mette (from Copenhagen)
  • Firlefanz am

    @Mette Fischer I'm glad, you like the pattern :-) . For Baby Born you should choose size 3 and the purple or green line (depending on the fabric and if the doll wears something else under the overall). Have fun sewing the dragon outfit!

  • Anonym am
    Vielen Dank für das ausführliche Freebook. Die Arbeit, die du da reingesteckt hast ist unbezahlbar! Aber wie man sieht wissen das sehr viele Leute zu schätzen!
  • el fil d'ariadna am
    Wow, vielen lieben Dank für dieses tolles freebook. Du hast bestimmt wirklich viele Zeit darauf investiert. Besonders hilfreich finde ich die Passform Empfehlungen für verschiedene Puppen! Ich werde sehr bald ein Outfit für die Haba Puppe meiner Tochter nähen.
  • Anonym am
    Danke für dieses freebook!!! Ich habe lange nach Schnittmustern gesucht und schon einiges an Puppenkleidung genäht, ABER kein Schnitt kann mit dieser Sammlung mithalten!!! Nochmals vielen Dank!!!
  • Anonym am
    Vielen lieben Dank für das tolle Freebook, so ein Aufwand….wirklich toll!!!!
  • Petra am
    Ganz vielen lieben Dank für diese tollen Anleitungen und die ausführliche Beschreibung. Mein Enkel wird sich freuen, wenn sein Krümel neue Sachen bekommt. Liebe Grüße Petra
  • Bianka am
    Ich finde dieses Freebook auch echt mega cool… So gut beschrieben und echt übersichtlich. Respekt!

    Könntest du vieleicht mal nachsehen warum ich Pullover und Jacke im Download nicht dabei habe? Würde mich nämlich darüber riesig freuen…

    Ganz liebe Grüße

    Bianka
  • Firlefanz am

    @Bianka Hallo Bianka! Pullover und Jacke sind im Overallschnitt mit drin … LG und viel SPaß beim Nähen!

  • Anonym am
    Herzlichen Dank!!!
  • Miri am
    Hallo,
    vielen Dank für das/die tollen Schnittmuster. Meine Tochter wünscht sich Kleidung für ihre Baby Born. Nur eine kleine Frage habe ich: wenn ich Füßlinge annähe, muss ich dann die Beine verlängern? Die sehen sooooo kurz aus…..
    Danke.

    Miri
  • Firlefanz am

    @Miri Eigentlich muss man sie nicht verlängern. Eine Puppe braucht da ja auch keinen "Spielraum" und es ist ganz praktisch, wenn die Füßlinge dann auch an den Puppenfüßen dranbleiben, das klappt ja nicht, wenn die Hosenbeine zu lang sind. Dass die Beine so kurz aussehen, liegt daran, dass der Schritt recht tief ist, damit am Puppenpopo genug Platz (für Windel oder Höschen) ist.

  • Miri am
    Danke! Das hilft mir sehr. Sitze gerade dran. Miri
  • Drachenmama am
    Vielen lieben Dank, die kleine Puppenmama hier wird sich bestimmt freuen ihr Baby neu einzukleiden.
  • Anonym am
    Wahnsinn! Vielen Dank das du dieses supertolle Werk kostenlos zur Verfügung stellst, das finde ich soooo genial! Man merkt wieviel Spaß es dir gemacht hat und es sieht absolut professionell aus! Spitze!
  • Anonym am
    Vielen, vielen Dank für das tolle Freebook! Jetzt können unsere unterschiedlichen Puppen passgenaue Kleidung bekommen :-)

    Danke!!!
  • Hannah am
    Vielen Dank für das tolle Schnittmuster! Ich soll/darf für eine Corolle calin charmeur nähen, die ist 30 cm groß. Kennst du dieses Modell zufällig und kannst mir sagen, welche Weite sinnvoll wäre und ob Gr. 0 oder Gr. 1 besser passt? Danke schonmal :-)
  • chris3o12 am
    Vielen Dank, das ist ja echt ein megatolles Schnittmuster mit sooo vielen Möglichkeiten! Und gratis obendrein! Super! :)

    Ich habe jetzt nur noch eine Frage zu den Größen. Meine Tochter bekommt zum Geburtstag eine Götz Muffin, die laut Amaz*** 33 cm groß ist. In den Kommentaren heißt es aber oft, dass die recht "breit gebaut" ist.

    Sollte ich jetzt eher in Größe 1 oder Größe 2 nähen…? Hat da vielleicht schon jemand Erfahrung?

    Ich danke schon mal für die Hilfe :)

    Liebe Grüße (ich freue mich schon aufs Nähen!)
  • chris3o12 am

    @chris3o12 Ach, ich habe die Info grade in der Anleitung gefunden.

    Wahnsinn wie viel Arbeit du dir da gemacht hast, Super!

  • KerRie am
    Vielen Dank! Ich habe mir alle Deine Puppenschnitte heruntergeladen. Hier gibt es ein süßes Enkelmädchen, die sich sicher Weihnachten über Puppenkleidung freuen wird. Vielen Dank!! Kerstin
  • Anette am
    Vielen, vielen Dank für die tolle Anleitung und die Schnittmuster :-) dann können jetzt alle Puppen meiner Enkelinnen (von klein bis groß) benäht werden.
  • Jörg am

    Danke für die Schnittmuster! Kann ich die Jacke auch bei dir bekomme? Denn in der Datei sind „nur“ Overall, Schlafsack und Kleid. Die Jacke finde ich nicht.

  • Gertrud MAckenbrock am

    Ich möchte sehr gern das oben angeführte Puppenschnittmuster kaufen.Mein Brother Drucker druckt das nicht. Ich habe heute Morgen schon einmal angefragt. Ich nähe für einen Kindergarten als Hobby. Ich würde mich sehr freuen.

  • Firlefanz am

    @jörg Das Jackenschnittmuster ist einfach das obere Teil vom Overall, du findest im Overallschnitt die entsprechende Trennlinie für die Jacke. LG und viel SPaß beim Nähen, Kristina