Der Puppenlöwenzahn ist da!

Freebook

Es ist soweit!

Der Puppenlöwenzahn ist da! Das Freebook beinhaltet das Schnittmuster in fünf verschiedenen Größen für Puppen von 25 cm bis 50 cm sowie eine ausführliche Nähanleitung.

Du kannst den Puppenlöwenzahn in vielen Varianten nähen, als kurze oder lange Löwenzahnhose, mit optionaler Brusttasche und mit verschiedenen Trägervarianten.

Hier geht es zum Freebook: Freebook Puppenlöwenzahn

https://drive.google.com/file/d/0BwP2wZI5BIZsS1BLLXRqcUl1Rk0/view?usp=sharing

Die Trägerkleid-Erweiterung findest du hier: Puppenlöwenzahn-Trägerkleid

Viel Spaß beim Nähen!


Älterer Post Neuerer Post


Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.
  • kiki am
    So viele tolle Mini-löwenzähne! ich bin echt entzückt! die Anleitung ist echt super, ganz toll gemacht! und echt für jede Puppe was dabei!
    alles liebe kiki
  • Nähkäschtle am
    Tolle Idee – für mein Klogehkind habe ich leider den großen Schnitt nicht nähen können, aber jetzt für die Puppe – dankeschön! LG Ingrid
  • unikatUli am
    Liebe Kristina- toll geworden!
    Wenn wir Puppen hätten, würd ich gleich loslegen…
    So und was wir jetzt noch brauchen: den Puppen-Overall für echte Kinder! ;-)
    Winkmitdemzaunpfahl!!!
    Liebe Grüße
    Uli
  • Anonym am
    Ach du meine Güte, diese Puppenhose ist zum Dahinschmelzen!
    Vielen Dank für diese Arbeit und das tolle Freebook, ich und meine Kleine, wir freuen uns sehr!

    Mit liebem Gruß
    Regina
  • Rivkah am
    Danke für den schönen Schnitt! Der sieht an der Puppe genauso süß aus wie am Knirps :)
    Liebe Grüße Rebecca
  • Kerstin am
    Hach, ich bin schon ein wenig stolz. Ich finde ein ganz tolles Freebook.
    LG
    Kerstin
  • Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen am
    Ganz toll, Dankeschön!

    Liebe Grüße
    Silvia
  • Anonym am
    Die Puppe ist ganz toll, vielen Dank für dein Ebook :)
  • Anonym am
    Hallo,
    danke für das Freebook meine Kinder sind für den Kinderschnitt schon viel zu groß, für Puppen und Kuscheltiere aber noch nicht;-).
    LG
    Sabrina
  • Jenny Leutert am
    Danke schön dafür :-)
    Mein Töchterchen ist leider keine Puppen-Mama aber dafür das Nachbarskind :-) Sie wird sich sicher freuen.
    Liebe Grüße Jenny
  • Anonym am
    DANKE!
  • sternenglueck am
    Ist das ein schöner Schnitt! Den werde ich sicherlich nähen für unseren Krümel und vielleicht passt die kleinste Variante auch unserer 22cm Puppe… da muss ich mal messen.
    Vielen Dank für das eBook!
    Lg Sternie
  • Damaris Schwarz am
    Vielen lieben Dank. Werde ich bald ausprobieren.
  • Damaris Schwarz am
    Vielen lieben Dank. Werde ich bald ausprobieren.
  • Anonym am
    Vielen lieben Dank für das tolle Schnittmuster und für die Arbeit, die du dir gemacht hast und das dann freie Einstellen ins Netz. Genau das richtige für Püppi :-)
  • Quergenaeht am
    Oh, sind da liebe Hosen entstanden! Wunderschön! Schade das bei uns die Puppen nicht bespielt werden. Wobei wenn sie neue, hübsche Kleidung bekommen, würden sie vielleicht wieder interessant werden.
    Liebe grüße
    Maria
  • Firlefanz am

    @kiki Danke!

  • Firlefanz am

    @unikatUli Haha, danke Uli! Aber eigentlich gibt es doch schon ganz schön viele Kinderoverallschnitte, oder?

  • Firlefanz am

    @Anonym Danke, da freu ich mich :-)

  • Firlefanz am

    @Rivkah Hihi, danke!

  • Firlefanz am

    @Kerstin Ja, du hast aber auch mal wieder so supersüße Beispiele gezaubert :-)

  • Firlefanz am

    @Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen :-)

  • Firlefanz am

    @Anonym Das ist doch prima :-)

  • Firlefanz am

    @Anonym Gerne :-)

  • Firlefanz am

    @Jenny Leutert Oh ja, bestimmt!

  • Firlefanz am

    @sternenglueck Danke! Und für die 22 cm Puppe einfach den kleinsten Schnitt noch einmal beim Drucken verkleinern. Schau mal hier: http://www.kits4kids.at/2016/09/lowenzahnchen.html

  • Firlefanz am

    @Damaris Schwarz Oh ja!

  • Firlefanz am

    @Quergenaeht Ja, das wäre sicherlich ein Versuch wert. Die Puppe meiner Tochter bekommt immer viel mehr Aufmerksamkeit, wenn sie wieder etwas neues trägt … allerdings ist meine Tochter schon eine richtige Puppenmutti!

  • Firlefanz am

    @Anonym Freut mich, wenn es dir gefällt!

  • Babuuh am
    Vielen Danke für das süße Freebook, meine Tochter freut sich immer wenn es neue kleidung für ihre Clara gibt
    lg Babuuh
  • yva am
    Danke :) und auch das wird genäht!
    Liebe Grüße
  • Kiki74 am
    Oh wie wundertoll! Meine Tochter wünscht sich für ihren Teddy zu Weihnachten eine Latzhose! Und ich habe grade Dein tolles Freebook gefunden! Ich freu mich so, dass ich ihr diesen Wunsch erfüllen kann! Vielen lieben Dank!!
  • Lydia am
    Das ließ sich ja ganz wunderbar nähen. Die werde ich bestimmt noch mal machen. Ganz vielen Dank für das tolle Freebook!
  • Vanellope Design Connys Taschen am
    Sehr schöne Anleitung Dankeschön LG Conny vanellope-design.de
  • Anonym am
    Hallo Firlefanz,
    echt tolle Höschen! Wo finde ich denn die Version 1.1 für das Kleidchen – ich würde gerne ein Puppenkleid nähen.
    Oder kann ich einfach doch den normalen Puppenlöwenzahn-Schnitt verwenden?
    LG Sara
  • Firlefanz am

    @Anonym Der Link zum Trägerkleid steht doch am Ende des Beitrags. Oder was meinst du?

    LG
    Kristina

  • Anonym am
    Hallo Kristina,
    Ja den Link für das Trägerkleid habe ich gefunden. Bei deiner Anleitung für die Kleidversion schreibst du, man sollte unbedingt die Schnitt-Version 1.1. nehmen. Die finde ich aber auf keinem der Gr. 1 Schnittmuster. Habe ich da etwas falsch verstanden? D.h. passen die Rockteile doch auf die "normalen" Puppenlöwenzahn-Oberteile?
    Lieben Dank für deine prompte Antwort!
    Sara
  • Firlefanz am

    @Anonym Ja, das passt!

  • Patty am
    Welche Größe muss ich denn für den Krümel nehmen. Ich soll das zum verschenken nähen, haben aber selbst keinen Krümel. Kann mir da jemand weiterhelfen?
  • Stef am
    Liebe Kristina,
    auch von mir einen ganz dicken Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast, um die kleinen Mäuse noch glücklicher zu machen. An sich unbezahlbar… aber das weißt Du sicher ;o)
    VLG Stef