SEW-ALONG: Karneval mit Firlefanz-Schnittmustern

Nähen für Kinder Sew-Along

*** SEW-ALONG: Karneval mit Firlefanz ***

Zeit, um kreativ zu werden - Jetzt seid ihr gefragt!

Karneval, Fasching, Fastnacht, Fasnet … überall heißt es anders und nicht jeder ist Fan von Karneval, aber ich persönlich finde es immer total schön zu sehen, wie sehr sich meine Tochter auf Karneval und auf ihr jeweils neues Kostüm freut. Dieses Jahr soll auch der Kleine zum ersten mal ein Kostüm bekommen (und nach aktuellem Stand werden auch beide die Gelegenheit haben, es in Schule/Kindergarten zu tragen) und so sollte ich nicht wie sonst immer erst am Abend vor Weiberfastnacht damit beginnen, sondern spätestens jetzt loslegen!!

Geht es dem ein oder anderen von euch auch so?

Einige von euch sind bestimmt viel früher dran als ich und schon längst fertig mit dem Nähen, aber vielleicht ja nicht alle?

Und da ich finde, dass Nähen gemeinsam einfach noch mehr Spaß macht als alleine, gibt es dieses Jahr einen Firlefanz-Karnevals-Sew-Along. Der Karnevals-Sew-Along findet statt hier im Blog, zusätzlich auf FB und in der Firlefanz DIY Gruppe (für alle, die keine eigene Nähseite haben), und auf Instagram.

Hier im Blog öffnet sich ab morgen eine Linkparty. dort könnt ihr dann eure Beiträge verlinken und gegenseitig eure Werke bestaunen!

*** Wer kann mitmachen? ***

Jeder, der ein Kostüm mit mindestens einem Firlefanz-Schnitt als Grundlage näht, darf mitmachen. Natürlich dürfen auch sehr gerne mehrere Firlefanz-Schnitte miteinander kombiniert werden und alle Schnitte dürfen abgewandelt und verändert werden, damit das perfekte Karnevals-Outfit entsteht. Wenn sich das Kostüm nicht komplett mit Firlefanz-Schniten realisieren lässt, darf das Kostüm selbstverständlich auch mit „fremden“ Schnitten oder eigenen Schnittkreationen ergänzt werden.

Rabattcode

Falls ihr noch einen Firlefanz-Schnitt für das Kostüm benötigt, könnt ihr folgenden Rabattcode nutzen:

karneval2022

Mit diesem Rabattcode bekommt ihr bis zum 13. Februar bei mir im Shop alle Ebooks mit 15 % Rabatt:

www.firlefanz-schnittmuster.de/collections/schnittmuster

Als kleine Inspiration seht ihr auf der Collage die Kostüme von @maierhof und @wintermiri . Steffi von maierhof hat aus der Hagebutte und der Leggings Pfefferminze ein supersüßes Bibi Blocksberg Kostüm gezaubert.

Und Miriam von wintermiri hat das Fledermausshirt Pinio in einen Drachenpulli verwandelt.

Das sind doch schonmal geniale Ideen, oder?

Habt ihr jetzt auch Lust bekommen?

So geht es weiter:

Jeder, der mitmacht, postet jede Woche bis Karneval mindestens einmal pro Woche den aktuellen Stand. So sieht der grobe Zeitplan aus:

7. - 13. Februar: *** Planung ***

Was soll genäht werden? Vorstellung der verwendeten Schnittmuster, geplante Änderungen, Materialbeeschaffung, ggf. Skizzen, Zuschnitt.

14. - 20. Februar: *** Nähen ***

Nun wird fleißig genäht. Gepostet werden Work-In-Progress-Fotos. Wie weit seid ihr?

21. - 27. Februar: *** Feinschliff und Fotos vom fertigen Kostüm ***

Vielleicht müssen noch ein paar letzte Pailletten angenäht werden oder es fehlt noch ein Accessoire? Und dann gibt’s natürlich Fotos vom fertigen Nähwerk. Egal ob „in Action“ oder als Flatlay!

***********

Am Ende jeder Woche verlinke ich gerne eure Beiträge in den Instagram-Stories, ggf. auch schonmal im Laufe der Wochen. Damit immer alle Beiträge gefunden werden, markiert in den sozialen Netzwerken eure Beiträge unbedingt mit dem Hashtag #firlefanzkarneval22 und verlinkt mich gerne, dann verpasse ich keinen eurer Beiträge.

Und, wer von euch ist dabei? Ich bin so gespannt!

Morgen geht es schon los und ich werde euch meine Pläne für das Kostüm der Tochter vorstellen.

Ich freue mich drauf!

Eure Kristina


Älterer Post Neuerer Post


Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.