Unsere Kapuzenpinias ...

Eigentlich bin ich ja gar nicht so der Hoodie-Typ. Im Winter finde ich es oft lästig, wenn der Pulli schon eine Kapuze hat und man dann unter einem dicken Mantel auch noch die Kapuze herauswurschteln muss und dann quasi mit zwei Kapuzen herumläuft.

Wenn überhaupt, finde ich sie höchstens im Sommer praktisch, für kühlere Abende oder kältere Stunden, wenn man eh keine Jacke tragen muss und der Kapuzenpulli ausreicht.

So oder so musste ich natürlich die Kapuzenversion meines Schnittes Pinia testen. Und tatsächlich trage ich den Pulli gerade ganz gerne.

Man kann die Hände so schön in der Eingrifftasche vergraben und die Kapuze um den Hals herum ist doch recht kuschelig bei dem komischen Wetter gerade.

Also wer weiß – vielleicht werde ich ja doch nochmal ein Hoodie-Träger ...

Die Kapuze hier ist übrigens noch nicht die finale Version. Es war die erste Testkapuze und sie passte noch nicht ganz optimal. Da wurde im Probenähen noch ein wenig was angepasst.

Der wunderbare Kuschlestoff ist der Vintage-Uni Sweat von Astrokatze, den es in einigen neuen Farben gibt – ich habe hier den in Petrol vernäht.

Kombiniert habe ich ihn mit den gelben Streifen aus der Flying Blossom Kollektion.

Die Pinia, die meine Tochter schon im letzten Jahr aus dem Vintage-Uni in Pflaume bekommen hatte wurde nun auch noch mit einer Kapuze aufgepeppt.

Und so haben wir auch noch ein paar Partnerlookbilder gemacht. Irgendwie war das Türkis des Stoffes echt sehr schwer einzufangen.

Entweder es sah zu gelblich aus, oder zu bläulich oder zu hell oder zu dunkel ... ich habe insgesamt dreimal Fotos gemacht und jedes Mal war wieder was anderes nicht ganz optimal.

Aber egal – irgendwann war es dann auch mal gut mit Fotos und wenn ihr wissen wollt, wie der Farbton in echt wirklich aussieht, dann müsst ihr euch den Stoff einfach kaufen, hihi!

Eure
Kristina

Übrigens: Alle Pinia Designbeispiele aus dem Probenähen findet ihr hier bei Facebook.


Älterer Post Neuerer Post


Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.
  • Nähkäschtle am
    Sehen toll aus, besonders hübsch finde ich die Taschenschlitze. Lg Ingrid
  • Firlefanz am

    @Nähkäschtle Danke, liebe Ingrid! Ich mag die EIngrifftaschen auch sehr gern!

  • stjaerna. am
    Die Pullis sind super! :) Die Zipfelkapuze beim Pinio finde ich jetzt auch richtig toll von der Größe, das muss ich vielleicht demnächst nochmal testen :)
    Ich hab jetzt auch noch eine Kapuzenpinia genäht :)
    Viele Grüße
    Kathrin
  • unikatUli am
    kapiert und mit Eingriffstaschen sind die aber auch toll! Und die Stövchen…ein Traum :-)
  • unikatUli am

    @unikatUli kapuziert natürlich… ;-)