Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Papierschnittmuster Wilder Pfeffer Kinder Kinderrock

Größen: 74 bis 164 gedruckter Schnittbogen in Farbe plus Kurzanleitung, ausführliche PDF-Anleitung per QR-Code
Normaler Preis 10,90 €
Normaler Preis Verkaufspreis 10,90 €
Angebot Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet

Mit dem Papierschnittmuster Wilder Pfeffer kannst du einen schmal geschnittenen Rock für Kinder selber nähen.

Der Schnitt eignet sich besonders für Herbst, Winter und Frühling und kann auch gut aus dickeren, kuscheligen Stoffen genäht werden.

Das Besondere an diesem Schnitt

  • die raffinierten Taschenvarianten
  • separate Schnittbögen für Webware und dehnbare Stoffe
  • durch viele Teilungsnähte ideal für Upcycling
  • schnell genäht und anfängertauglich

Schnittvarianten

  • asymmetrischer Rock mit überlappenden Seitentaschen
  • romantische Rüschentaschen
  • überlappende Taschen auf beiden Seiten

Stoffempfehlung

Der Schnitt ist für festere Strick- und Webware geeignet.

Strickware: dehnbarer Sweat, dickerer Sommersweat, Strick-Jacquard, Walk, Fleece etc.

Webware: Cord, Jeans, Tweed.

Näh-Level

Wilder Pfeffer ist ein Schnitt, der schnell und einfach genäht ist, und somit auch für Anfänger mit Grundkenntnissen bestens geeignet ist.

Die ausführliche Nähanleitung führt dich durch alle Nähschritte.

Lieferumfang

  • Papierschnittbogen im Großformat (farbig gedruckt)
  • gedruckte Kurzanleitung
  • ausführliche bebilderte Nähanleitung als PDF-Datei zum Download per QR-Code
Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Customer
Sehr gute Anleitung mit vielen Beispielen

Ich bezeichne mich als Nähanfänger, habe mir das Nähen selber beigebracht.
Mittlerweile habe ich schon einige Kleider für meine Tochter genäht. Bisher habe ich dazu immer ein Kleid, welches Ihr passte einfach kopiert. Das Nähen war einfach: Vor- und Rückenteil, zwei Ärmel, Bündchen an Hals und Ärmeln, untenrum versäumen, fertig. Die Kleider hatten aber alle keine Taschen, was meine Tochter bemängelte
Freitag war bei uns Stoffmarkt in der Stadt und bei einem Händler haben wir das Schnittmuster „Wilder Pfeffer“ gesehen und weil es ein Rock mit Taschen war, haben wir es direkt gekauft.
Zuhause angekommen der Schock: Das Schnittmuster "Wilder Pfeffer", bestehend aus 16 Teilen, wenn man die Rückseite nicht teilt, sonst sind es 18. Da müssen viele Schnittmuster abgepaust und ausgeschnitten werden, dabei die Nahtzugabe nicht vergessen.
Tipp: Für das Rückenteil und den Sattel habe ich am Bruch eine Nahtzugabe mit eingezeichnet, die man aber nach hinten falten kann, wenn man das Rückenteil einteilig bähen will.
Die 72-seitige Anleitung ist der Hammer. Da ist alles sehr gut erklärt, sodass ich gut bis ins Ziel geführt wurde. Dabei hatte ich so großen Spaß, dass ich direkt noch einen zweiten Rock hinterher genäht habe, für den habe ich dann auch nur noch zwei Stunden gebraucht.
Nicht nur meine Tochter, auch meine Frau waren begeistert von den Röcken, besonders toll fanden wir die vielen Beispiele am Ende der PDF-Anleitung.